Wochenrückblick 20-21/2013

Wochenrückblick20-13

Wochenrückblick21-13

|Gelesen| “The Jane Austen Book Club” von Karen Joy Fowler. (Durchaus nett, mehr aber auch nicht.)

|Gehört| Fury in the Slaughterhouse. Live. Doch, die Jungs hatten was drauf. “Sohn der Schatten” von Juliet Marillier.

|Gesehen| “Star Trek Into Darkness” in OV. “Geschichten aus 3001 Nacht” im Oldenburger Unitheater. Sehr zu empfehlen, und das nicht nur, weil der Liebste mitspielt.

|Getan| Auf einer Hochzeit gewesen und dort mit einem Zweijährigen getanzt. Gearbeitet. Ein neues Upcycling-Projekt geplant (wieder mit Jugendlichen).

|Gemacht| Endlich mal wieder genäht. Ein paar neue Pflanzen in unser Kräuterparadies integriert. Eine weitere Ecke der Wohnung eingerichtet, und ein paar Bilder aufgehängt.

|Gegessen| Wann immer es ging, mit Freunden. Nudeln mit Tomatensauce, noch mehr Nudeln, diesmal mit Pesto. Mein erstes Bánh Mì. Geschmorte Pilze. Kokos-Curry-Suppe.

|Getrunken| Pfefferminztee bei einem tollen Gespräch. Bionade, Wasser, Wasser mit Holunderblütensirup. Pfirsichbowle.

|Genossen| Einen Abend mit meinem Hörbuch, der Nähmaschine und der Wohnung. Gutes Theater. Sonnenstunden.

|Gewünscht| Dass im Grunde alles bleibt, wie es ist.