Schöne Visitenkarten

Wenn ihr an diesem Wochenende gerne kreativ prokrastinieren wollt und die schönen Ordnerrücken und Erinnerungskisten der wunderbaren Andrea schon gemacht habt, könnt ihr gleich mit einem weiteren Tutorial weitermachen, das mich diese Woche sehr begeistert hat und in die “Will ich unbedingt machen”-Liste gewandert ist: Selbst gemachte Visitenkarten, gefunden bei Oh Hello Friend.

Ihr braucht dafür eigentlich nur einen Drucker, ein paar bedruckbare Aufkleber, bunten Fotokarton und einen Stempel. Was dabei heraus kommt, ist so simpel wie schön – und ich will das jetzt aber auf der Stelle und sofort haben. (Wie dummerweise vieles andere auch.)

Das Tutorial findet ihr hier. (Und das Copyright zum gezeigten Bild liegt bei Danni von Oh Hello Friend.)